Porträt Februar

Claudia Schäfer Diplom Designerin

Mitglied seit 2004

gelernte Goldschmiedin, Schmuckdesign Diplom 1994

 

Als Goldschmiedin und Diplom Designerin interessieren mich sowohl Schmuckunikate ,

bei denen ein einzelnes Element oder ein Gedanke im Vordergrund steht, als auch konzeptionelle Schmucksysteme, bei denen der Träger individuell kombinieren kann.

Meine Liebe zum Detail läßt handwerklich anspruchsvolle Stücke entstehen, die mit unkonventionellen Lösungen und überraschenden Funktionen überzeugen.

Dabei steht für mich immer eine gute Tragbarkeit im Vordergrund.

 

Fotogalerie

 

 

EASY GOING - ARMBANDUHR

Eine Baukastenuhr bestehend aus

3 Elementen, die nach Lust und Laune

kombiniert werden können.

Das Band schliesst sich selbsttätig

um das Handgelenk.

 

 

 

FREISCHWINGER

Der Ohrschmuck für Ohren ohne Löcher.

Er wird in die Ohrmuschel eingehängt und kann dort frei schwingen. Ein komfortables Tragegefühl ohne Druckstellen.

 

 

 

RINGWANDEL

Ein Ringpuzzle, bei dem der Träger

Ringschiene und Ringkopf auswählen

kann. Der Finger fixiert beide Elemente

miteinander.